the header image

Internationale Kampagne für nachhaltigen Handel von tropischen Früchten

Fordern Sie mit uns von der EU, den Regierungen, Supermärkten und der Lebensmittelindustrie faire Preise für tropische Früchte sowie menschenwürdige Arbeitsbedingungen und Umweltschutz auf Fruchtplantagen.

News / Veranstaltungen

Aktuelles von der Make Fruit Fair! Kampagne

Alle News

Klimaschutz ist eine Frage der Gerechtigkeit.

Appell des Forum Fairer Handel zum Auftakt der Weltklimakonferenz in Bonn Am 6. November beginnt die 23. UN Weltklimakonferenz (COP23) in Bonn. Ziel der Konferenz ist die Erarbeitung konkreter Schritte zur Umsetzung des Pariser Klimaabkommens. Das Forum Fairer Handel appelliert an die beteiligten Regierungen und Nichtregierungsorganisationen, die internationale Klima-Gerechtigkeit ins…

Colsiba-Konferenz in Honduras: Iris Munguía erneut zur Koordinatorin gewählt.

Die Lateinamerika-Koordinierung der Gewerkschaften in der Bananen- und Agrarindustrie (Colsiba) hielt in San Pedro Sula ihre 14. Regionalkonferenz ab. Vom 11.-13. Oktober trafen sich die Vertreter*innen von dreizehn Gewerkschaftsverbänden aus neun Ländern zwischen Guatemala und Peru unter dem Motto: Fortschritte und Herausforderungen in der Agrarindustrie Lateinamerikas aus der Gender-Perspektive und…

Globale Ausbeutung stoppen: Unternehmen in die Pflicht nehmen!

In Zulieferbetrieben deutscher Unternehmen herrschen teils katastrophale Arbeitsbedingungen, Menschen-rechtsverletzungen sind an der Tagesordnung. Die Unternehmen ignorieren das, denn sie profitieren davon. Die neue Bundesregierung muss handeln. Sie muss Unternehmen gesetzlich verpflichten, für die Einhaltung von Menschenrechten zu sorgen. Giftige Pestizide auf Bananenplantagen in Ecuador, Hungerlöhne für Arbeiter/innen auf costa-ricanischen Ananasfeldern…

Videos

Videos zu Themen rund um die Produktion tropischer Früchte

Alle Videos

Make Fruit Fair!