News

So haben Lidl-Kunden Bananen und Ananas noch nie gesehen.

Woher kommt Lidls Obst? Auf den Plantagen sind die Arbeiter/innen und ihre Familien giftigen Pestiziden schutzlos ausgeliefert. Sie leiden unter Atemwegsbeschwerden, Übelkeit und Schwindel. Das Einkommen von Kleinbäuerinnen und Arbeitern ist so gering, dass sich Familien z.B. Arztbesuche nicht leisten können. Plantagenarbeiter/innen, die sich in Gewerkschaften organisieren, werden häufig diskriminiert und sogar entlassen. Durch den Einsatz chemischer […]

Europaweite Aktionen machen Druck auf Lidl: Der Discounter muss seiner sozialen und ökologischen Verantwortung gerecht werden!

Schon seit Monaten machen Tausende Menschen europaweit Lidl auf Arbeits- und Menschenrechts-verletzungen auf Bananen- und Ananasplantagen aufmerksam. Doch Lidl weigert sich bisher, Konsequenzen zu ziehen. Jetzt erhöhen wir den Druck: Am Samstag werden Oxfam-Unterstützer/innen vor Lidl-Filialen in ganz Deutschland stehen, um dort Kund/innen über die Situation auf den Plantagen zu informieren. In Frankreich werden Protest-Briefe an […]

Lidl muss endlich handeln!

Make Fruit Fair! im Einsatz für Menschen- und Arbeitsrechte: Erst haben wir Protest-E-Mails an Lidl geschrieben, dann war Oxfam mit Gewerkschaftern aus Ecuador & Costa Rica in der Lidl Zentrale. Mitte September folgte eine Telefon-Aktion. All das war nötig, damit Lidl erstmals auf unsere Forderungen reagierte. Die Antworten von Lidl bleiben aber vage. Deshalb waren […]

Gelungener Auftakt der Fairen Woche in Hamburg mit Joaquín Vásquez aus Ecuador und Kochprofi Ole Plogstedt

„Fairer Handel wirkt!“ – Unter diesem Motto hat die Fair Trade Stadt Hamburg  die Faire Woche in Hamburg eröffnet. Weit gereister Gast beim fairen Showkochen mit Ole Plogstedt, Oxfam-Kampagnenbotschafter von „Make Fruit Fair!“ ist Joaquín Vásquez, Geschäftsführer von UROCAL, einem Kleinbauernverband aus Ecuador. „UROCAL ist ein sehr gutes Beispiel für die Wirkungen des Fairen Handels“, […]

15. Faire Woche in Berlin, Hamburg, Karlsruhe und Stuttgart eröffnet: weltoffen. politisch. wirksam.

Unter dem Motto „Fairer Handel wirkt!“ startete heute die 15. Faire Woche mit Auftaktveranstaltungen in Berlin, Hamburg, Karlsruhe und Stuttgart. Vom 16. bis 30. September 2016 lädt die größte Aktionswoche des Fairen Handels in Deutschland mit mehr als 2.000 Veranstaltungen bundesweit dazu ein, den Fairen Handel kennen zu lernen und aktiv zu werden. Die Faire […]

Anhaltendes Wachstum: Fairer Handel erreicht neue Käufergruppen.

Mit 1,14 Milliarden Euro erzielte der Faire Handel in Deutschland 2015 einen neuen Rekordumsatz. Eine Ursache dafür sind neue Käufergruppen, die zu fair gehandelten Produkten greifen. Das gab das Forum Fairer Handel, der Verband des Fairen Handels in Deutschland, auf seiner Jahrespressekonferenz Ende August bekannt. Das Vertrauen der deutschen Bevölkerung in den Fairen Handel ist […]

Finanzministerium blockiert verbindliche Regeln für Menschenrechte in Lieferketten.

20.000 Menschen haben in Briefen an das Kanzleramt gefordert, dass sich die Bundeskanzlerin für verbindliche Regeln für Unternehmen einsetzt. Die Briefaktion fand im Rahmen der Kampagne „Mensch. Macht. Handel. Fair.“ des Forum Fairer Handel und des Weltladen-Dachverbandes statt und richtete sich in der entscheidenden Phase des deutschen Aktionsplan für Wirtschaft und Menschenrechte (NAP) an Frau […]

Wanderausstellung: Make Fruit Fair! – Wir haben es in der Hand!

Was hat mein Obstsalat mit dem Rest der Welt zu tun? Warum sind Supermärkte die Türsteher Europas? Essen wir wirklich geklonte Bananen? Wer zahlt eigentlich den Preis für billiges Obst? Und was haben wir als Verbraucher/innen selbst in der Hand? Antworten gibt die neue Ausstellung „Make Fruit Fair!“: Auf acht Tafeln wird beschrieben, welche sozialen […]

Ministererlaubnis rechtswidrig: Gericht stoppt Übernahme von Kaiser‘s Tengelmann durch Edeka.

Sigmar Gabriel hat sich im Alleingang über die Empfehlungen von Kartellbehörden und Zivilgesellschaft hinweggesetzt und die Fusion von Edeka und Kaiser’s Tengelmann erlaubt. Zu Unrecht, entschied nun das Oberlandesgericht Düsseldorf. Die Justiz bestätigt damit die Kritik im Vorfeld, dass Gabriel die Thematik nicht unbefangen angegangen ist und die Interessen Edekas vor das Allgemeinwohl gestellt hat. […]

Aktivistinnen und Gewerkschafter führen erstes Gespräch mit Lidl-Management: Protest lohnt sich, aber mehr Druck ist nötig!

Lidl wirbt mit den Schlagworten „fairer Handel“ und „Nachhaltigkeit“. Doch unsere Partner vor Ort berichten von menschenunwürdigen Zuständen auf Plantagen, die Obst an Lidl liefern. Deshalb fordern schon über 10.000 Menschen: „Lidl, mach dich fit für fair!“. Gemeinsam mit Aktivist/innen aus Ecuador und Costa Rica haben wir Ende Juni die ersten 10.000 Stimmen an den […]